Xarchiver: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LXDE.org
Wechseln zu: Navigation, Suche
(- Werbung + informationen)
Zeile 13: Zeile 13:
 
'''Xarchiver''' ist ein Front-End von verschiedenen Kommandozeilen-Packprogrammen für GNU/Linux- und BSD-Systeme. Weil es programmiert wurde um Desktop-unabhängig zu sein, ist es das Standard-Packprogramm von LXDE.
 
'''Xarchiver''' ist ein Front-End von verschiedenen Kommandozeilen-Packprogrammen für GNU/Linux- und BSD-Systeme. Weil es programmiert wurde um Desktop-unabhängig zu sein, ist es das Standard-Packprogramm von LXDE.
  
Es nutzt das Toolkit ''[[GTK+]]'' für die grafische Oberfläche, daher läuft es auf allen Systemen auf denen auch GTK+2 läuft. Eine Vielzahl von anderen Programmen nutzt auch GTK+2, daher gibt es eine weit <span class="plainlinks">[http://www.supplementstoweightloss.com/t-adipex.aspx <span style="color:black;font-weight:normal; text-decoration:none!important; background:none!important; text-decoration:none;">adipex</span>] gefächerte Untersützung auf anderen Linux-Distributionen, egal welchen Desktop sie nutzen.
+
Es nutzt das Toolkit ''[[GTK+]]'' für die grafische Oberfläche, daher läuft es auf allen Systemen auf denen auch GTK+2 läuft. Eine Vielzahl von anderen Programmen nutzt auch GTK+2, daher gibt es eine weit gefächerte Unterstützung auf anderen Linux-Distributionen, egal welchen Desktop sie nutzen.
  
Unterstütze Formate sind zurzeit (v. 0.5.2) 7z, ARJ, bzip2, gzip, lha, lzma, RAR, RPM, DEB, tar, tar.bz2, tar.gz, tar.lzma und ZIP. Xarchiver nuzt das <span class="plainlinks">[http://www.shoppharmacycounter.com/ <span style="color:black;font-weight:normal; text-decoration:none!important; background:none!important; text-decoration:none;">weight loss pills</span>] "Direct Save Protocol XDS" für Drag-und-Drop-Dateispeicherung.
+
Unterstütze Formate sind zurzeit (v. 0.5.2) 7z, ARJ, bzip2, gzip, lha, lzma, RAR, RPM, DEB, tar, tar.bz2, tar.gz, tar.lzma und ZIP. Xarchiver nuzt das [http://www.newplanetsoftware.com/xds/ "Direct Save Protocol XDS"] für Drag-und-Drop-Dateispeicherung.
  
 
== Externe Verweise ==
 
== Externe Verweise ==
 
* [http://xarchiver.sourceforge.net/ Offizielle Website]
 
* [http://xarchiver.sourceforge.net/ Offizielle Website]
 
* [[wikipedia:de:Xarchiver|Wikipedia-Artikel]]
 
* [[wikipedia:de:Xarchiver|Wikipedia-Artikel]]
 
  
 
[[Kategorie:Komponente]]
 
[[Kategorie:Komponente]]

Version vom 23. Dezember 2012, 10:58 Uhr

XArchiver.jpg
Entwickler Giuseppe Torelli
Aktuelle Version 0.5.2 (vom 12. November 2008)
Genre Archiver
Lizenz GNU General Public License
Website xarchiver.sf.net

Xarchiver ist ein Front-End von verschiedenen Kommandozeilen-Packprogrammen für GNU/Linux- und BSD-Systeme. Weil es programmiert wurde um Desktop-unabhängig zu sein, ist es das Standard-Packprogramm von LXDE.

Es nutzt das Toolkit GTK+ für die grafische Oberfläche, daher läuft es auf allen Systemen auf denen auch GTK+2 läuft. Eine Vielzahl von anderen Programmen nutzt auch GTK+2, daher gibt es eine weit gefächerte Unterstützung auf anderen Linux-Distributionen, egal welchen Desktop sie nutzen.

Unterstütze Formate sind zurzeit (v. 0.5.2) 7z, ARJ, bzip2, gzip, lha, lzma, RAR, RPM, DEB, tar, tar.bz2, tar.gz, tar.lzma und ZIP. Xarchiver nuzt das "Direct Save Protocol XDS" für Drag-und-Drop-Dateispeicherung.

Externe Verweise